Bernhard Tragut

Plastische Arbeiten

Ich versuche in meinen Arbeiten, über das Alltägliche in die Tiefen unserer Existenz vorzudringen, in dem ich Alltägliches sakralisiere, Monumente demontiere, vergrößere und verkleinere, verberge und herzeige und Augenblicke verdichte.
Wie einmal Franz Ringel sagte: “Die Wirklichkeit ist die Wirklichkeit, ein Bild ist ein Bild”. So sehe ich mein Tun als Künstler.

(Bernhard Tragut)